Der Polizeibericht - Folge 1 vom 15.05.2020
Der Polizeibericht | Unglaublich! Mit 3,33 Promille ins Führerschein-Aus!

Täglich ereignen sich in Deutschland Straftaten und Ordnungswidrigkeiten. Das reicht vom klassischen Einbruchs-Delikt bis hin zur Schwerstkriminalität. Ganz weit oben stehen auch diverse Führerschein-Delikte, meist in Kombination mit Alkoholkonsum. Wenn man dann auch noch liest, dass von mehreren Promille die Rede ist, ist nicht nur klar, dass sich der Führerscheininhaber von seiner Fahrerlaubnis verabschieden darf, sondern ihn auch noch ein Strafverfahren wegen verschiedener Delikte, insbesondere wegen Trunkenheit am Steuer erwartet. Das die Fahrerlaubnisbehörde bei solchen Delikten direkt auf Alarmstufe Rot ist, versteht sich von selbst. Wenn nicht das Strafgericht selbst den Führerschein entzieht mit anschließender Sperre, darf mit größter Wahrscheinlichkeit davon ausgegangen werden, dass es mindestens eine MPU nach sich ziehen wird.
» weiterlesen


INFOS ZUR SENDUNG


Der Polizeibericht | Unglaublich! Mit 3,33 Promille ins Führerschein-Aus!


Täglich ereignen sich in Deutschland Straftaten und Ordnungswidrigkeiten. Das reicht vom klassischen Einbruchs-Delikt bis hin zur Schwerstkriminalität. Ganz weit oben stehen auch diverse Führerschein-Delikte, meist in Kombination mit Alkoholkonsum. Wenn man dann auch noch liest, dass von mehreren Promille die Rede ist, ist nicht nur klar, dass sich der Führerscheininhaber von seiner Fahrerlaubnis verabschieden darf, sondern ihn auch noch ein Strafverfahren wegen verschiedener Delikte, insbesondere wegen Trunkenheit am Steuer erwartet. Das die Fahrerlaubnisbehörde bei solchen Delikten direkt auf Alarmstufe Rot ist, versteht sich von selbst. Wenn nicht das Strafgericht selbst den Führerschein entzieht mit anschließender Sperre, darf mit größter Wahrscheinlichkeit davon ausgegangen werden, dass es mindestens eine MPU nach sich ziehen wird.

Täglich erreichen uns auf den verschiedensten Wegen die unglaublichsten Straftaten und Ordnungswidrigkeiten. Meist nur die "großen" Delikte schaffen es in die Medien, getreu nach dem Motto: "Je größer und schwerwiegender ein Delikt ist, desto mehr spricht auch Deutschland darüber". Und das bedeutet wiederum mehr Klicks und Views werden dadurch generiert.

Im "Polizeibericht" bei arena TV geht es um genau die Meldungen, die unter Umständen nicht die größten Aufmerksamkeiten genießen, dennoch kurios, schockierend, fassungslos und unglaublich sind. Wir berichten über die Delikte, die (leider) nahezu tagtäglich in Deutschland geschehen, um darauf hinzuweisen und zu sensibilisieren.

© 2020 | arena

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse  |   Werben