Timos Streamkontrolle - Folge 4 vom 25.08.2020
STREAM-KONTROLLE: "Lovoo"-Heike hat sich „Bluto“ gekauft und will es aufladen

Auch dieses Mal, in der vierten "Stream-Kontrolle" gibt es wieder abwechslungsreiches zu sehen, worauf Timo in seiner neuesten Folge gestoßen ist. So darf man sich u.a. auf einen Streamer freuen, der die Bedeutung von "in die Kamera gucken" total missverstanden hat, denn man sieht alles nur nicht sein Gesicht, denn er lässt sich einfach mal von hinten filmen und linst ab und an mal von der Seite mehr oder weniger in die Kamera.

Aber es wird auch bezaubernd schön, als Timo auf Twitch ein sehr süßes rothaariges Mädchen entdeckt hat. Gut, deren Inhalt war jetzt weniger "süß" oder spaßig, dafür machte die Streamerin es wieder durch ihr gutes und hübsches Aussehen wieder weg. Eine andere Streamerin sprach jetzt schon von Weihnachten und wer denn bei ihrer Community zu Weihnachten kam, wobei es hier natürlich zu bedenken gilt, dass Weihnachten erst in vier Monaten stattfindet. Aber was soll´s?!
» weiterlesen


Mehr von Timos Streamkontrolle

STREAM-KONTROLLE: "Lovoo"-Heike hat sich „Bluto“ gekauft und will es aufladen

Auch dieses Mal, in der vierten "Stream-Kontrolle" gibt es wieder abwechslungsreiches zu sehen, worauf Timo in seiner neuesten Folge gestoßen ist. So darf man sich u.a. auf einen Streamer freuen, der die Bedeutung von "in die Kamera gucken" total missverstanden hat, denn man sieht alles nur nicht sein Gesicht, denn er lässt sich einfach mal von hinten filmen und linst ab und an mal von der Seite mehr oder weniger in die Kamera.

Aber es wird auch bezaubernd schön, als Timo auf Twitch ein sehr süßes rothaariges Mädchen entdeckt hat. Gut, deren Inhalt war jetzt weniger "süß" oder spaßig, dafür machte die Streamerin es wieder durch ihr gutes und hübsches Aussehen wieder weg. Eine andere Streamerin sprach jetzt schon von Weihnachten und wer denn bei ihrer Community zu Weihnachten kam, wobei es hier natürlich zu bedenken gilt, dass Weihnachten erst in vier Monaten stattfindet. Aber was soll´s?!

Wiederum ein anderer Streamer erklärte, dass es wohl Frauen geben würde, die es als "sexuelle Nötigung" sehen würden, wenn er nur ihre Hand berühren würde. Dabei sei das gar nicht in seinem Sinne.

Bei den letzten beiden Streamern, davon ein Mann und eine etwas betagte Frau, wird es dann zum einen sehr lustig, aber doch auch ein wenig skurril. Aber seht einfach selbst, wenn "Lovoo"-Heike von ihrem "Bluto" spricht. Nur so viel: Es ist KEIN Tier!

© 2020 | arena tv

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse  |   Werben