Willkommen Zuhause vom 12.09.2020
WILLKOMMEN ZUHAUSE - DAS GROSSE "VERLIEBT IN BERLIN"-WIEDERSEHEN

Von 2005 bis 2007 lief sie, die erfolgreichste Telenovela Deutschlands "Verliebt in Berlin". Jeden Abend um 19:15 Uhr fieberten Millionen Zuschauer vor den Fernsehgeräten mit, wie sich Alexandra Neldel alias Lisa Plenske in knapp 300 Folgen vom hässlichen Schwan zur Traumfrau entwickelte. Bis heute zählt die einstige Sat.1-Telenovela eine riesige Fangemeinde.

2017 holte Timo C. Storost, der auch zugleich die Sendung moderierte, sieben der Darsteller zurück auf die große Bühne und vereinte die Schauspieler wieder. Aber auch Mathis Künzler, Alexander Sternberg und Karim Köster dürfen hierbei nicht fehlen. Ein unvergesslicher Abend, sowohl für die Darsteller, als auch für die Zuschauer. Seht die komplette Sendung noch einmal in voller Länge!
» weiterlesen


Willkommen Zuhause - Das große "Verliebt in Berlin"-Wiedersehen

Von 2005 bis 2007 lief sie, die erfolgreichste Telenovela Deutschlands "Verliebt in Berlin". Jeden Abend um 19:15 Uhr fieberten Millionen Zuschauer vor den Fernsehgeräten mit, wie sich Alexandra Neldel alias Lisa Plenske in knapp 300 Folgen vom hässlichen Schwan zur Traumfrau entwickelte. Bis heute zählt die einstige Sat.1-Telenovela eine riesige Fangemeinde.

2017 holte Timo C. Storost, der auch zugleich die Sendung moderierte, sieben der Darsteller zurück auf die große Bühne und vereinte die Schauspieler wieder. Aber auch Mathis Künzler, Alexander Sternberg und Karim Köster dürfen hierbei nicht fehlen. Ein unvergesslicher Abend, sowohl für die Darsteller, als auch für die Zuschauer. Seht die komplette Sendung noch einmal in voller Länge!

Die in der damaligen Fernsehshow gezeigten Einspieler und Szenen aus "Verliebt in Berlin" mussten jedoch entfernt werden, da YouTube die ganze Show komplett blockieren würde und so auch heute, 12 Jahre nach dem Ende der Telenovela, das große Wiedersehen mit ihren Kultstars nicht verpassen dürfen!

| arena

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse  |   Werben