arena late night | Folge 33 vom 12.02.2021
arena late night | DSDS-Rüpel Dominik Münch vor Gericht - 1 Jahr auf Bewährung

Dominik Münch bekannt geworden durch seine Teilnahme bei "Deutschland sucht den Superstar" im Jahre 2008, legte er sich erstmal ordentlich mit Poptitan Dieter Bohlen an und sorgte so für große Schlagzeilen.

Doch hinter der Fassade des etwas rauen Dominik Münch, verbirgt sich ein großes Schicksal, ein vor allem sehr trauriges Schicksal. Es ist das Schlimmste, was sich Eltern vorstellen können. Dominik Münch verliert seinen fünfjährigen Sohn Lenny. Er stirbt an Knochenkrebs.

Für Dominik bricht im Januar 2014 eine Welt zusammen. Nach einer Woche der Trauer fühlt er sich plötzlich komisch. Er bekommt Herzrasen, Schwindel und Angst. Inzwischen hat der 34-Jährige täglich Angstzustände.
» weiterlesen


Empfehlung

Das ist meine Geschichte - Folge 5 vom 10.12.2020

DOMINIK MÜNCH ERZÄHLT SEINE TRAGISCHE LEBENSGESCHICHTE

In unserer fünften Ausgabe von "Das ist meine Geschichte" spricht Dominik Münch erstmals in aller Ausführlichkeit über seine Kindheit, die Zeit mit seiner Ex-Frau, seinem Kind, das 2014 an Krebs starb, die täglichen Panikattacken, aber auch über den nun am 11. Februar 2021 bevorstehenden Gerichtsprozess vor dem Amtsgericht - Schöffengericht - Karlsruhe und den Kampf zurück in ein einigermaßen normales Leben.

Ganze Folge ansehen

MEHR ARENA LATE NIGHT

EX-„DSDS“-KANDIDAT DOMINIK MÜNCH über KASIA-MOBBER & OLIVER POCHER

Dominik Münch bekannt geworden durch seine Teilnahme bei "Deutschland sucht den Superstar" im Jahre 2008, legte er sich erstmal ordentlich mit Poptitan Dieter Bohlen an und sorgte so für große Schlagzeilen.

Doch hinter der Fassade des etwas rauen Dominik Münch, verbirgt sich ein großes Schicksal, ein vor allem sehr trauriges Schicksal. Es ist das Schlimmste, was sich Eltern vorstellen können. Dominik Münch verliert seinen fünfjährigen Sohn Lenny. Er stirbt an Knochenkrebs.

Für Dominik bricht im Januar 2014 eine Welt zusammen. Nach einer Woche der Trauer fühlt er sich plötzlich komisch. Er bekommt Herzrasen, Schwindel und Angst. Inzwischen hat der 34-Jährige täglich Angstzustände.

In der fünften Ausgabe von "Das ist meine Geschichte" vom 5. Februar 2021 (Ganze Sendung gibt es auf https://www.meinearena.tv/DIMG_Folge5) sprach Dominik Münch erstmals in aller Ausführlichkeit über seine Kindheit, die Zeit mit seiner Ex-Frau, seinem Kind, das 2014 an Krebs starb, die täglichen Panikattacken, aber auch über sein Strafverfahren vor dem Amtsgericht - Schöffengericht - Karlsruhe und seinen Kampf zurück in ein einigermaßen normales Leben.

Einen Tag nach dem Prozess vor dem Amtsgericht Karlsruhe, haben wir mit Dominik Münch erneut in aller Ausführlichkeit gesprochen. Er erzählte uns im Interview, wie er die letzten Stunden vor dem Prozess erlebte, aber natürlich und vor allem, wie der Prozess genau für ihn ablief, was das Gericht und die Staatsanwältin sagten und gefordert hatten und wie es jetzt für ihn weitergeht. Aber auch sprachen wir mit Dominik über die frühere GNTM-Finalistin Kasia Lenhardt, die in den letzten Wochen sehr heftig von Mobbing betroffen war und die am vergangenen Dienstag im Alter von nur 25 Jahren starb, denn hier hatte sich Dominik einen Tag vor seinem Prozess auf seinem Instagram-Profil sehr ausführlich in Rage geredet, was das Thema Mobbing anbelangt und vor allem auch was er von Oliver Pocher hält.

Das alles und noch mehr in einer Spezial-Ausgabe der "arena late night".

| arena tv

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse  |   Werben