check arena - Folge 20 vom 27.04.2020
ElitePartner, LoveScout24, C-Date & Co. - Mehr Schein als Sein! (Teil 2)

In Teil 1 haben wir einen ausführlichen Blick auf insgesamt acht verschiedene Online-Datingseiten geworfen. Mit dabei waren Parship, ElitePartner, Lemon Swan, eDarling, The Casual Lounge, C-Date und LoveScout24.

In nur einem einzigen Fall konnten wir - ohne den aufwendigen Registrierungsprozess inkl. der Beantwortung der wohl unsinnigsten und absolut nicht notwendigsten Fragen erkennen, mit viel wir zur Kasse gebeten werden, sollten wir uns für ein Premium-Abo entscheiden. Bei allen anderen Online-Dating-Seiten gab es auf der Startseite keinen einzigen Hinweis, was uns der ganze Spaß überhaupt kostet. In anderen Fällen suggerierte die Seite auf den ersten Blick, dass überhaupt keine Kosten anfallen würden. Erst nach einem langen, aufwendigen Registrierungsprozess, der zwischen 10 und 20 Minuten gedauert hat und bei dem wir teilweise die dümmsten Fragen beantworten mussten, die für ein gegenseitiges Kennenlernen absolut nicht erforderlich sind, konnten wir auf die Innenseite der jeweiligen Datingseite gelangen. Und hier sprang es uns bereits ins Gesicht...
» weiterlesen


MEHR CHECK ARENA

ElitePartner, LoveScout24, C-Date & Co. - Mehr Schein als Sein! (Teil 2)


In Teil 1 haben wir einen ausführlichen Blick auf insgesamt acht verschiedene Online-Datingseiten geworfen. Mit dabei waren Parship, ElitePartner, Lemon Swan, eDarling, The Casual Lounge, C-Date und LoveScout24.

In nur einem einzigen Fall konnten wir - ohne den aufwendigen Registrierungsprozess inkl. der Beantwortung der wohl unsinnigsten und absolut nicht notwendigsten Fragen erkennen, mit viel wir zur Kasse gebeten werden, sollten wir uns für ein Premium-Abo entscheiden. Bei allen anderen Online-Dating-Seiten gab es auf der Startseite keinen einzigen Hinweis, was uns der ganze Spaß überhaupt kostet. In anderen Fällen suggerierte die Seite auf den ersten Blick, dass überhaupt keine Kosten anfallen würden. Erst nach einem langen, aufwendigen Registrierungsprozess, der zwischen 10 und 20 Minuten gedauert hat und bei dem wir teilweise die dümmsten Fragen beantworten mussten, die für ein gegenseitiges Kennenlernen absolut nicht erforderlich sind, konnten wir auf die Innenseite der jeweiligen Datingseite gelangen. Und hier sprang es uns bereits ins Gesicht: Die verschiedensten Premium-Modelle mit unterschiedlicher Laufzeit, aber vor allem den unterschiedlichsten Preisen. In einem Falle bekamen wir nur im Kleingedruckten den tatsächlichen Preis zu sehen, der auch direkt auf einmal fällig wurde. Also nix mit monatlicher Zahlung oder der Option alle drei oder sechs Monate zu bezahlen.

Eines lässt sich bereits im zweiten von insgesamt drei Teilen unserer Reihe sagen: So ziemlich alle Online-Datingseiten sind dem Grund nach mehr Schein, als Sein.

In drei Teilen der "check arena" widmet sich Timo insgesamt acht verschiedenen Online-Dating-Seiten, nimmt diese ausführlich unter die Lupe und wagt den Selbsttest.

| arena

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse  |   Werben